Takeda Ryu Seibukan Dojo: BORG Hegelgasse 14
1010 Wien
Tel: 0676/942-46-98
(Mo-Fr bis 20:00)
office@takeda-kampfkunst.at
Takeda Ryu Seibukan  
Menue
Home
Der Verein
Takeda Ryu
Disziplinen
Training
Trainer
Photos
News
Events
Members
Siegfried Kobilza
 
 Die Schule   Die Ideale der Takeda-Samurai   ISTB 

Die Schule (Ryu)

Die Takeda Ryu mit ihrer mehr als 800-jährigen Geschichte ist die älteste noch existierende Schule japanischer Kampfkünste.
Während sich heute fast alle Budo-Organisationen auf Einzeldisziplinen festgelegt haben, wird hier in echter Samuraitradition eine Vielzahl von Disziplinen gelehrt.

Dazu zählen die Disziplinen AIKIDO, die waffenlose Kunst der Verteidigung, JODO, die Kunst des Stockkampfes, IAIDO, der Umgang mit dem Schwert, JUKEMPO, Faustkampf und KENDO, das Schwertfechten.

Zweck dieser umfassenden Ausbildung war einst die Kriegsführung, heute jedoch gilt es, Persönlichkeiten hervorzubringen,
die nicht nur Kampfsituationen, sondern alle Anforderungen des Lebens meistern, durch:

  • wachsamen Geist
  • widerstandsfähigen Körper
  • starken Willen
  • positive Lebenseinstellung
  • tolerantes Denken
  • wohlwollendes Handeln